Letzte Besuche
Länder
Regionen
Jahre
Kategorien
Suche

Sóller - Kulturlandschaft der Serra de Tramuntana

Sóller, Spanien
03.08.2021

Sóller [ˈsoʎə] (mallorquinisch: [ˈsojə], im lokalen Dialekt auch [ˈsoə]) ist eine Gemeinde auf der spanischen Baleareninsel Mallorca. Das Gemeindegebiet liegt in der Serra de Tramuntana im Nordwesten der Insel. Am 1. Januar 2019 waren in der Gemeinde Sóller 13.705 Einwohner gemeldet. 2006 betrug der Ausländeranteil 15,3 % (1960 Personen), der Anteil deutscher Einwohner 3,1 % (401). Das Gemeindegebiet erstreckt sich über 43 km² und grenzt im Talkessel an die Gemeinde Fornalutx an. Amtssprachen sind Katalanisch und Spanisch (Kastilisch). Der auf der Insel gesprochene katalanische Dialekt wird Mallorquí genannt.

The Cultural Landscape of the Serra de Tramuntana located on a sheer-sided mountain range parallel to the north-western coast of the island of Mallorca. Millennia of agriculture in an environment with scarce resources has transformed the terrain and displays an articulated network of devices for the management of water revolving around farming units of feudal origins. The landscape is marked by agricultural terraces and inter-connected water works - including water mills - as well as dry stone constructions and farms.